Gastvortrag: Autonome Haltungsregulation nach Fuhr: Man. Therapie für Schmerzpatienten am 18.09.2024

inkl. MwSt., kostenloser Versand

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Diese Veranstaltung ist von der Mehrwertsteuer befreit.

Gastvortrag: Autonome Haltungsregulation nach Fuhr: Man. Therapie für Schmerzpatienten

Dozenten

Created with Sketch.

Norbert Fuhr, Physiotherapeut und Gründer der AHNF-Akademie

Norbert Fuhr behandelt seit ca. 40 Jahren akute und chronische Schmerzpatienten und führte mit seinem Team rd. 2.000 Haltungsanalysen an Mitarbeitern von Betrieben durch. Die Auswertung vermittelten ihm wichtige Erkenntnisse über die wahren Ursachen von Haltungsblockaden, Knirschen, Schmerzen und anderen Symptomen chronischen Stresses. Nach zahlreichen Ausbildungen (z. B. Farbakkupunktur nach Mandel, Atlas-Therapie nach Dr. Arlen, Craniosacral-Therapie) entwickelte er schließlich seine eigene Diagnose- und Therapiemethode, die sich heute „Autonome Atmungs- und Haltungsregulation nach Norbert Fuhr“ (AHNF) nennt. 

Allgemeine Informationen

Created with Sketch.

Das Seminar findet am Mittwoch, 18.09.2024 von 19:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr statt, anschließend Diskussion. Im Nachgang steht keine Aufzeichnung zur Verfügung. Für Campus-Mitglieder ist die Veranstaltung inkludiert und es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.